Ignaz

Huiii…
Zuerst verspätet er sich. Er sollte eigentlich bereits in der Nacht über Deutschland ziehen. Stattdessen erscheint er erst gegen Morgen, aber gleich mit so einem Getöse … nee, hau bloß schnell wieder ab. Außerdem treibt er wieder die achtbeinigen Monster über die Zwangsentlüftung in die Wohnung. Ich mag schon überhaupt nicht mehr zur Toiette gehen. Jedes Mal krabbelt ein neues Ungeheuer herum und sucht nach einer sicheren Unterkunft. Wäh, mich gruselt’s! Am schlimmsten sind die etwas dickeren, die mir nach dem Leben trachten. Niemand da, der mich rettet? HILFEEEeee…

(Wo ist mein Schlappen?)

Mittwochs-ABC: »K« (2. Staffel)

 … wie Kirche Die Kirche als Institution ist für mich ein Reizthema. Als Gebäude liebe ich sie. Ich bin bereits mit 14 Jahren aus der Kirche ausgetreten, weil ich so viele Dinge nicht verstanden habe. Warum dürfen katholische Geistliche nicht heiraten? Das ist nur einer von vielen Punkten, die mir absolut unverständlich sind. Ich will hier … Weiterlesen …

1.000 Fragen an mich selbst #3

41. Trennst du deinen Müll? Selbstverständlich! 42. Warst du gut in der Schule? Ganz zu Beginn und dann erst wieder zum Ende hin. 43. Wie lange stehst du normalerweise unter der Dusche? Ca. 10 Minuten. 44. Glaubst du, dass es außerirdisches Leben gibt? Aber sicher doch. Ich bin doch nicht so vermessen zu glauben, dass … Weiterlesen …

Wer war das?

Hat mir jemand von euch was ins Essen oder Trinken getan? Ich kann ja heute kaum die Augen offen halten und bin nur am Schlafen und Dösen. Selbst aufs stille Örtchen tapse ich mit nur halb geöffneten Augen.
Gerade eben habe ich das erste für heute gegessen, bin jetzt satt und werde mich nun wieder einkuscheln, weil mir erneut die Augen drohen zuzufallen.
Hmm, ich glaube, das ist der Beginn meines Winterschlafs. Okay, meiner Winterruhe.

Olle Hexe

Seit Sonntag hat mich mal wieder die olle Hexe in ihren verknöcherten Fingern. Obwohl sie mich so quält und piesackt, muss ich sie nun pflegen. Irgendwie ungerecht. Aber ich halte sie warm und creme sie mit der “Feuersalbe” ein. Es scheint so, als wenn das helfen und sie langsam die Lust an mir verlieren würde. Noch packt sie ab und an heftig zu, besonders wenn ich gerade nicht an sie denke, aber die Abstände werden länger und sind nicht mehr so schmerzhaft, wie zu Beginn.
Ich sollte mir wohl ein neues “Schloss” zulegen, damit sie nicht erneut so überfallartig zu Besuch kommen kann, wenn ich sie endlich losgeworden bin.