Leine-Hochwasser Januar 2011

2 Gedanken zu „Leine-Hochwasser Januar 2011“

  1. Hochwasser… sieht geil aus, aber wenn man betroffen ist, möchte man das eher nicht haben…
    Wir haben mal einen Bungalow in Hanglage gemietet. Sonntag Nachmittag… Formel1 drausen geht die Welt unter und es schüttet.
    Plötzlich Strom weg. Kann passieren. Nach einer halben Stunde sagt Göga, gucken wir mal ob der Schutzschalter noch drin ist…
    Stromkasten unten, wo sich drei Schlafzimmer befanden…
    Ich Treppe runter und ab dritte Treppe alles unter Wasser… ufftata…
    Das Flachdach hatte sich so mit Wasser gefüllt und der Ablauf kam nicht gegen an… Also kam das Wasser aus Dusche, Wanne und WC rein.
    Mein Bruder arbeitet auf dem Kraftwerk und kam mit drei Pumpen…
    Alle Schlafzimmer samt Teppich-Böden schrott.
    Die Heizung stand zum Glück hoch genug…
    17.000 DM Schaden, wurde aber nicht von der Versicherung bezahlt, da höhere Gewalt…
    Willst du wissen was ich von Wasser halte?
    Es hat keine Balken 😉
    Liebe Grüsse ♥
    k

    0
    Antworten
    • Ich habe 2 x mit Hochwasser zu tun gehabt. Also war betroffen davon. Das eine Mal in Süddeutschland, da stand der Keller ca. 50 cm unter Wasser nach einem sommerlichen Gewitter-Wolkenbruch. Leider mussten wir selbst dafür sorgen, dass wir wieder trocken wurden. Feuerwehr war nicht. Wir haben selbst … Eimer für Eimer in Menschenkette … das Wasser nach oben geschafft. Schaden keiner, da alles auf selbstgezimmerten Tischen stand. Danke an Papa, der so etwas immer irgendwie geahnt hat und vorsorgte.
      Beim zweiten Mal waren meine Mutter und ich alleine hier in GÖ. Ebenfalls war ein Gewitter-Wolkenbruch schuld. Dieses Mal jedoch kam das Wasser von der Terrasse, weil der Abfluss durch vorher stattgefundene Maurerarbeiten verstopft war. Das Wasser stieg und stieg und wäre uns ins Wohnzimmer gelaufen, wenn wir nicht geschippt hätten, wie die Bekloppten.

      Es möge bitte bei diesen zweimaligen Erlebnissen bleiben. Mehr brauche ich wirklich nicht.

      Liebe Grüße ♥
      Maksi

      0
      Antworten

Schreibe einen Kommentar