Lieblingsrezept

GRIECHISCHE OFENKARTOFFELN mit Joghurt-Feta-Dip Originalrezept von Mia: Kochkarussell 4 Portionen Pro Portion ca. 464 kcal Vorbereitung: 15 Min. Zubereitung: 40 Min. Arbeitszeit: 55 Min. Dieses schnelle Rezept ist super einfach, leicht und SO gut! Knusprige Ofenkartoffeln und kühler Joghurt-Feta-Dip sind das perfekte Feierabendessen. Zutaten 1,5 kg Kartoffeln festkochend 3 EL Olivenöl Saft von einer Zitrone … Weiterlesen …

Lieblingsrezept

RÜBENMUS ca. 4 Portionen Zutaten 1 große Steckrübe 1 kg Karotten 8 Kartoffeln 4 Mettenden Salz und Pfeffer evtl. Muskat etwas Gemüsebrühe Zubereitung Die Steckrübe, die Karotten und die Kartoffeln schälen und in Stücke schneiden. Zusammen mit den Mettenden in einen Topf geben. Alles komplett mit Wasser bedecken und ca. 1 1/2 Stunden köcheln lassen. … Weiterlesen …

Lieblingsrezept

BLUMENKOHL-LINSEN-CURRY 1 Portion ca. 470 kcal | 18 g Eiweiß | 27 g Fett | 35 g Kohlenhydrate Originalrezept: https://tinyurl.com/y5695dt5 Zutaten 1 Blumenkohl 1 rote Paprikaschote 2 Zwiebeln 2 EL Öl 1 EL rote Currypaste 1 Dose(n) (à 425 ml) ungesüßte Kokosmilch 200 g rote Linsen 1/2 Bund glatte Petersilie Salz Pfeffer Zubereitung Blumenkohl putzen, waschen und in kleine Röschen … Weiterlesen …

Lieblingsrezept

ORIGINAL BAUERNFRÜHSTÜCK Portionen: ca. 1 Originalrezept: https://tinyurl.com/yyturoxp Zutaten 2 Pellkartoffeln vom Vortag 2 Eier 1 kleine Zwiebel 80 g Schinkenspeck oder für kalorienbewusste gekochter Schinken am Stück ¼ Stange Lauch oder ¼ Bund Schnittlauch 50 ml Milch 1 EL Butter oder Butterschmalz Salz, Pfeffer Zubereitung Schälen Sie die Pellkartoffeln und die Zwiebel. Die Kartoffeln werden … Weiterlesen …

Lieblingsrezept

TZATZIKI-NUDELSALAT Portionen: ca. 4 Originalrezept: https://tinyurl.com/y447uelo Zutaten 500 g Pasta (am besten Spiralnudeln) 100 g Crème fraîche 250 g Sahnequark (alternativ griechischer Joghurt) 1/2 Gurke 250 g Cocktail-Tomaten 3 Knoblauchzehen kaltgepresstes Olivenöl Salz und Pfeffer Zubereitung Nudeln kochen Gurke raspeln, ganz leicht salzen und Wasser ziehen lassen Gurkenraspeln ausdrücken und das Wasser abschütten Quark und … Weiterlesen …

Lieblingsrezept

Heute kein Essen, sondern ein Rezept für ein das Bauchfett schmelzen lassendes Getränk. In Verbindung mit einer vernünftigen Ernährung, soll es angeblich dem Bauchfett so richtig an den Kragen gehen. ZITRONE, INGWER, GURKE und MINZE Die ZITRONE wirkt verdauungsfördernd und fördert die Aufnahme an wichtigen Nährstoffen. Das Vitamin C in der Zitrone hilft bei der Fettverbrennung. … Weiterlesen …

Vorteile

Es hat doch enorme Vorteile, wenn man bei seinem Lieblings-Lieferdienst schon seit Jahren bekannt (und wohl auch beliebt) ist … man bekommt sein bestelltes Essen sehr viel schneller als jeder Gelegenheitsbesteller und, was noch viel erfreulicher ist, die Portionen sind auch größer 😍😎 Danke schön! (satt, glücklich und zufrieden)

Lieblingsrezept

ONE POT PASTA – THAI-CURRY, SCHARF 4 Portionen 5 Min. Vorbereitung ca. 20 Min. Kochzeit Zutaten 1 Dose Kokosmilch 50 g rote Curry-Paste* 700 ml Wasser 350 g Vollkorn-Linguine 75 g Champignons 1 Paprikaschote, rot 140 g Mais 2 TL Gemüse-Brühepulver* 1 TL Salz Zubehör großer Kochtopf mit Deckel Anleitung Champignons putzen und klein schneiden, Paprika waschen und in Streifen schneiden. Den Mais abtropfen lassen. Die … Weiterlesen …

Mein erstes Mal

Na, neugierig? *prust* Nenene, sowas würde ich doch nicht erzählen. Nicht hier, nicht euch und überhaupt 😜 Nein, ich habe heute zum allerersten Mal »Skyr« probiert und bin hellauf begeistert! Das wird ab sofort mein neuer Eiweißlieferant aus der Sparte Quark und Co. Weniger Fett bei bestem Geschmack kann man überhaupt nicht zu sich nehmen. … Weiterlesen …

Lieblingsrezept

BROKKOLI-KARTOFFEL-TOPF MIT LACHS Pro Portion ca. 720 Kcal | 40 g Eiweiß | 48 g Fett | 33 g Kohlenhydrate Portionen:​​ 4 Zutaten 800 g vorwiegend festkochende Kartoffeln 3 mittelgroße Möhren 400 g Brokkoli 1 Zwiebel 1 Bio-Zitrone 2 EL Öl 150 ml Hühnerbrühe (ersatzweise Gemüsebrühe) 250 g Sahne 600 g Lachsfilet (ohne Haut) 30 g junger … Weiterlesen …