Lieblingsrezept

BLUMENKOHL-LINSEN-CURRY

Zutaten

  • 1 Blumenkohl
  • 1 rote Paprikaschote
  • 2 Zwiebeln
  • 2 EL Öl
  • 1 EL rote Currypaste
  • 1 Dose(n) (à 425 ml) ungesüßte Kokosmilch
  • 200 g rote Linsen
  • 1/2 Bund glatte Petersilie
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung (ca. für 4 Personen)

  • Blumenkohl putzen, waschen und in kleine Röschen teilen. Paprika putzen, waschen und würfeln. Zwiebeln schälen, würfeln.
  • Öl in einem Topf erhitzen. Gemüse, Zwiebelwürfel und Currypaste darin kurz andünsten. Kokosmilch und 400 ml Wasser angießen, aufkochen und ca. 5 Minuten garen. Linsen zugeben und 8–10 Minuten weitergaren.
  • Petersilie waschen, trocken schütteln, hacken. Curry mit Salz und Pfeffer abschmecken. Anrichten und mit der Petersilie bestreuen. Dazu schmeckt Naanbrot.

Guten Appetit!

[Rezept von Lecker.de]

3 Gedanken zu „Lieblingsrezept“

  1. Als ich das Bild
    (endlich mit Bild, ich koche nichts nach ohne Bild)
    sah, dachte ich ja kann man ja mal…
    Als ich die Zutaten las, kam das doch nicht in Frage.
    Linsen, mag ich nicht.
    Ich mag ja mehr Omas Küche und die hatte bestimmt keine Kokosmilch im Hause…
    Ja ja… watt der Bauer nich kennt, frett hi nich
    Muss ich ja nicht essen *lol*
    Hab einen schönen Tag. Die Sonne kommt gerade an…

    k

    • Wenn wir uns auch sonst mehr als ähnlich sind, essenstechnisch kommen wir auf keinen gemeinsamen grünen Zweig *LOL*

      Prima, dass die Sonne angekommen ist. Ich habe aber wohl doch ein wenig zu viel geschickt, denn hier verkrümelt sie sich seit ein paar Minuten. Aber was soll’s, es sei dir gegönnt ?

      ♥ Maksi

      • Das sehe ich auch so.
        Du isst vieles, ich nicht.

        Sonne… wenn ich sie jetzt zurück schicke, geht sie unterwegs unter. Deshalb werde ich sie behalten und gleich drüben geniessen 🙂
        Liebe Grüsse ♥
        k

Kommentare sind geschlossen.