Mir graust’s

… vor der angekündigten Hitze in den nächsten Tagen! Ich weiß überhaupt nicht, wie ich das überstehen soll. Hoffentlich kühlt es wenigstens nachts ab.
Sollte ich nochmal umziehen, dann achte ich aber darauf, dass die Wohnung auf keinen Fall nach Süden ausgerichtet ist, so wie diese.

8 Gedanken zu „Mir graust’s“

  1. Wie der Sommer im Juli war war es ganz ok.
    Die letzten Tage waren echt heiß. Teilweise mit 34/36 Grad.
    Das brauch ich gar nicht. Und es soll noch übers Wochenende so bleiben.
    Wår schon genug- bis Max. 28 Grad, da komm ich klar damit alles darüber ist echt mühsam.Unsere Wohnung ist auch gegen Süden, im Sommer nicht ideal.
    Ich denke aber wir werden in diesem Leben nicht mehr umziehen.
    Wünsche dir, dass die nächsten Tage bei dir nicht zu heiß werden.

    Antworten
    • Ach Peggy, ich konnte mit Hitze noch nie so wirklich umgehen. Alles über 25° bereitet mir Schwierigkeiten. Wenn es dann dazu noch schwül sein sollte, ist es ganz aus.
      Uns bleibt ja leider nur tapfer zu sein 😓🥺

      Antworten
      • Ich hab mir soeben das Wetter für die nächsten Tage angeschaut am Montag bis Donnerstag soll es bei uns deutlich unter 30 Grad haben.
        23 bis 26 Grad.
        Da kann man sich wieder ein paar Tage erholen.

        Bleib tapfer !

        Antworten
        • Schau mal, Peggy, ich habe bei mir auch mal die Daten der nächsten Tage abgefragt. Rausgehen mag da wohl niemand … nicht nur wegen der Temperaturen, sondern auch wegen des UV-Index.
          HitzeUV-Index

          Antworten
  2. Ich wundere mich doch schon lange über nix mehr, Christine 😁

    Z. B.: warum wird mein Blog jetzt auf einmal wieder mit http angezeigt und nicht mehr mit https? Hast du eine Idee? Im KAS ist https auf zwingend eingestellt.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar